Versandklasse: Einzelbestellung Buch

Wenn nur ein Buch bestellt wird.

Märchen nach Corona – Quarantäne hinter den sieben Bergen (Taschenbuch)

Jan Bühlbecker und Isabel Schmiedel gehen der Frage nach, wie die beliebtesten Märchen mit Corona gealtert sind. Immerhin wird in Märchen üblicherweise viel Wachgeküsst, es werden ständig Hände geschüttelt und große Feste mit schier unbegrenzten Menschenansammlungen gefeiert. Wenn das das Robert-Koch-Institut wüsste!

In ihrem Buch „Märchen nach Corona – Quarantäne hinter den sieben Bergen“ haben sich die beiden AutorInnen deswegen mit siebzehn beliebten Märchen auseinander gesetzt und mit einem Augenzwinkern an so mancher Stellen wichtige Korrekturen vorgenommen, damit auch aktuelle Hygiene- und Umgangsregeln eingehalten werden.