Auch der Verkehr verändert sich in Zeiten von Corona. Deswegen starten wir heute eine neue Reihe: Was wird aus Autokino, Pendelverkehr, Flugreisen oder Schiffeversenken während das Coronavirus das öffentliche Leben weitestgehend lahm legt? Die Antwort gibt’s in dem nächsten Tagen immer mal wieder hier.

Den Anfang machen Autokinos. Sie erlebten in den letzten Wochen ein ungeahntes Revival, sind jetzt aber in einigen Bundesländern wieder verboten. Doch mit Laptop und Bobbycar kommen Film und Erlebnis auch nach Hause. Und letzteres passt auch zum heutigen Freitag – denn das hier ist ein #ComicForFuture!

Autokino, 24.04.2020