Wutbürgeriche Küche, 13.03.2020

Heute starten wir eine neue Reihe: #ComicsForFuture. Jeden Freitag ein neuer Comic mit einem umweltpolitischen Schwerpunkt.

Das Coronavirus wurde zuerst vom Tier auf den Menschen übertragen und breitet sich nun pandemisch beinahe überall auf der Welt aus. Bedingt werden solche Ausbrüche durch Massentierhaltung und unzureichende Hygienestandards. Woran das liegt? An überbordendem Fleischkonsum, zu großer Nachfrage und fehlgeleiteten Subventionen, die gerade im globalen Kontext diese Entwicklung weiter fördern.

Wutbürgerliche Küche II, 13.03.2020

Dafür braucht es mehr Bewusstsein – Nicht nur bei einzelnen, sondern gesamtgesellschaftlich. Und eine Umstellung der Ernährungspraxis, die Einbußen nicht zuvorderst von armen Menschen erfordert.
Es geht also – und das zeigt unser zweites Bild – nicht um einen Trend, der im Zweifel eher kontraproduktiv ist oder die schnelle Karikatur, sondern um nachhaltige Politik.

Denn nur das hilft der Umwelt.

Die beiden Herren sind übrigens auf einem Date. Weil #liebegewinnt.